Bücher

Arbeit als Herrschaft. Die Krise des Leistungsprinzips und seine neoliberale Rekonstruktion, Münster 2004
Mehr Informationen/Rezensionen

Freiheit und Wahn deutscher Arbeit. Zur historischen Aktualität einer folgenreichen antisemitischen Projektion, Münster 2001
(zusammen mit Andrea Woeldike)
Mehr Informationen/Rezensionen


Herausgeberschaften
Als wissenschaftlicher Redakteur des Denknetz leitete ich die Redaktion der Denknetz Jahrbücher von 2006 bis 2019. Wichtige Bände:

Technisierte Gesellschaft. Analyse und Kritik eines Hypes
hrsg. von Hans Baumann, Martin Gallusser, Roland Herzog, Ute Klotz, Christine Michel, Beat Ringger, Holger Schatz, Zürich 2017. Inhaltsverzeichnis und Editorial hier

Migration ohne Grenzen
hrsg. von Hans Baumann, Roland Herzog, Marina Richter, Beat Ringger, Holger Schatz, Sarah Schilliger und Bernhard Walpen, Zürich 2016. Mehr Informationen, Inhaltsverzeichnis und Editorial hier

Kritik des kritischen Denkens
Denknetz-Jahrbuch 2014: hrsg. von Iris Bischel, Ulrike Knobloch, Beat Ringger und Holger Schatz, Broschur, Fr. 25.00, Euro: 19.00 ISBN: 978-3-85990-244-2

Care statt Crash
Sorgeökonomie und die Überwindung des Kapitalismus. Hrsg. von Hans Baumann, Iris Bischel, Michael Gemperle, Ulrike Knobloch, Beat Ringger, Holger Schatz. Zürich 2013.

Weitere Bände online in der Bibliothek unter http://www.denknetz.ch

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: